Lebensgeschichten von Alkoholikern


Auf dieser Internetseite möchten wir Sie ermuntern, anderen Menschen durch Ihre eigene Lebensgeschichte, wie Sie es geschafft haben, sich vom nassen, also trinkendem Alkoholiker zum trockenen Alkoholiker zu entwickeln.

Viele Menschen möchten so gern ein zufriedenes und nüchternes Leben erlernen, verlieren aber oft den Mut, weil sie nicht wissen, wie sie ein Leben ohne Alkohol oder auch anderer Drogen erlernen können.

Hier möchten wir positive Lebensgeschichten aufzeichnen, die den noch unentschlossenen Alkoholiker zu einem Leben ohne Suchtmittel motivieren können.

Wenn Sie sich daran beteiligen möchten, senden Sie uns Ihre Lebensgeschichte an die Unter "Kontakt" angegebene E-Mailadresse und wir werden Ihre Lebensgeschichte veröffentlichen.

Der Zeitraum "ein leben lang" ist einfach nicht zu überblicken. Das Wichtigste ist und bleibt, diese Zeiträume in kleine, wie einen Tag, aufzuteilen.

Gerade bei den ersten Schritten zur Nüchternheit verlieren viele Menschen die Motivation. Auch wenn diese Hilfesuchenden mit Alkohol nicht mehr leben möchten, können sie sich ein Leben ohne Alkohol für immer nicht vorstellen.

 

Ihre Lebensgeschichte kann anderen Menschen helfen. Ärzte haben einen besonderen Stellenwert. Eine Jobbörse für Ärzte wird vielleicht arbeitssuchende Ärzte wieder dazu eine Möglichkeit bieten.

Eine Lebensgeschichte, die Frank mir geschrieben hat, fand ich sehr ergreifend, weil sie zeigt, wie andere Menschen einen nassen Alkoholiker zur Nüchternheit motivieren können.

Dorothea schrieb uns ihre Lebensgeschichte und möchte mit ihrem Erfahrungsbericht anderen Menschen zu einem Leben ohne Alkohol verhelfen.